IHR PERFEKTER FISCH ZUM KOMBINIEREN.

Submit your own Pangasius Recipe and win!

Zutaten

  • 300g Pangasiusfilets (Loins)
  • 1 Bund Spargel
  • 1l Fischfond
  • Sahne
  • Mehlschwitze oder Maismehl
  • Mehl
  • Pfeffer und Salz
  • frische Estragonzweige

Spargelsuppe mit Pangasius-Streifen

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Loading...

Gönnen Sie sich einen schönen Suppentag! Dieses raffinierte Gericht aus Spargel und Pangasius schmeckt weich, zart und sieht auch noch hervorragend aus.

Portionen

4 persons

Zubereitung

  1. Die Spargel schälen (Schalen beiseitelegen) und kochen, bis sie weich sind.
  2. Schalen im Fischfond kochen, bis sie weich sind. Falls gewünscht, mit etwas Mehlschwitze oder Maismehl verdicken.
  3. Durch ein Sieb gießen und mit Pfeffer, Salz und Sahne würzen.
  4. Den Pangasius in lange dünne Streifen schneiden und im Mehl wenden.
  5. Die Pangasius-Streifen in einer Pfanne braten, bis sie knusprig sind und dabei mit Pfeffer und Salz würzen.
  6. Die Spargel auf einem warmen tiefen Teller anrichten, eine Kelle Suppe darüber gießen, Pangasius-Streifen in der Mitte des Tellers anrichten und mit einem frischen Estragonzweig garnieren.

Original-Rezept von: http://www.hottlet.be

 

 

Submit your own Pangasius Recipe and win!

 

Every quarter you have a chance to win " 101 Asian Dishes You Need To Cook Before You Die"